• Dienstleistung
  • Lehrkueche

Tourismus

Die Tourismusbranche versorgt zahlreiche Menschen in Oberösterreich und ganz Österreich mit tausenden Jobs. Ohne die vielen Touristen und Gäste würde es vielen Menschen in Österreich nicht so gut gehen, da vom Bäcker in der Region bis hin zum Bauunternehmen vieles von der Tourismuswirtschaft abhängt.

Damit Österreich weiterhin ein beliebtes Urlaubsland bleibt, benötigt die Arbeitswelt qualitativ hochwertig ausgebildete Fachkräfte. Wir helfen dir durch eine praxisorientierte und aktuelle Ausbildung, in der Tourismusbranche Fuß zu fassen!


4UE PAF Praktische Arbeit mit Fachkunde:

In unserer modernen und gut ausgestatteten Lehrküche lernst du, wie du Lebensmittel richtig zubereitest. Du erhältst einen Überblick über die gängigen Produkte – vom Gemüse bis zu Fleisch – und trainierst die wichtigsten Zubereitungsmethoden. Die Praxis, in der du mit einer professionellen Kochkleidung ausgestattet wirst, wird von der dazu passenden Theorie begleitet: Du lernst, was du vor Ort brauchst und erfährst vieles zum Thema „Gesunde Ernährung“. Begleitet wird die Küchenpraxis von einer Grundschulung im Service. Schnell wirst auch du Teller richtig tragen und servieren können!

1UE LFF Lebende Fremdsprache Französisch:

Noch immer ist Französisch die Küchensprache schlecht hin! Jeder Kellner und Koch muss einen Grundwortschatz in Französisch aufweisen können. In diesem Gegenstand lernst du, kurze Gespräche zu führen und übst die wichtigsten Begriffe, die du auch in der Küche und im Service benötigst.

tourismus menuetourismus lehrkuechetourismus essentourismus kochen